Folgende Warnungen sind aufgetreten:
Warning [2] file_get_contents(https://fontane-place.de/scripte-extern/supported/supported_maserati.php): Failed to open stream: Connection refused - Line: 1 - File: global.php(1076) : eval()'d code(42) : eval()'d code PHP 8.3.8 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
[PHP] errorHandler->error_callback
/global.php(1076) : eval()'d code(42) : eval()'d code 1 file_get_contents
/global.php(1076) : eval()'d code 42 eval
/global.php 1076 eval
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] file_get_contents(https://fontane-place.de/scripte-extern/online/online_maserati.php): Failed to open stream: Connection refused - Line: 1 - File: global.php(1076) : eval()'d code(43) : eval()'d code PHP 8.3.8 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
[PHP] errorHandler->error_callback
/global.php(1076) : eval()'d code(43) : eval()'d code 1 file_get_contents
/global.php(1076) : eval()'d code 43 eval
/global.php 1076 eval
/showthread.php 28 require_once



Die MyBB-Forensoftware und somit auch "Das deutsche Maserati - Forum" nutzt Cookies
Das deutsche Maserati - Forum verwendet Cookies aus funktionellen Gründen der MyBB-Forensoftware welche für eine korrekte Forenfunktion unabdinglich sind. Insbesondere um Deine Login-Informationen zu speichern wenn Du registriert bist und Deinen letzten Besuch wenn Du es nicht bist. Cookies von Das deutsche Maserati - Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Du gelesen hast und wann diese zum letzten Mal gelesen wurden.

Cookies sind kleine Textdokumente, welche auf Deinem Computer gespeichert werden. Die von Das deutsche Maserati - Forum gesetzten Cookies können nur auf dieser Website verwendet werden und stellen in keinster Weise ein Sicherheitsrisiko dar.

Bitte teile uns durch untenstehende Auswahl mit, ob Du die Cookies von Das deutsche Maserati - Forum akzeptierst oder ablehnst.
Um alle von Das deutsche Maserati - Forum gesetzten Cookies zu löschen (Grundeinstellung herstellen) bitte hier klicken.

Nachstehend die Auflistung der bei Das deutsche Maserati - Forum verwendeten Cookies sowie deren Bedeutung.


Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass Dir diese Frage erneut gestellt wird.
Hallo Gast
Das Maserati-Forum wurde im Okober 2020 von der MyBB-Version 1.2.2 auf die aktuelle MyBB-Version modifiziert womit alle Sicherheitslücken geschlossen wurden. Wichtig: Es könnte sein, dass Dein Passwort bei der Aktualisierung nicht korrekt mit übernommen werden konnte. Solltest Du bereits registriert gewesen sein, wurde Deine E-Mailadressen mit übernommen. Wenn Probleme beim Login bestehen (falsches Passwort), dann Bitte beim Login ein neues Passwort anfordern welches Dir an die bei der ursprünglichen Registrierung angegebene E-Mailadresse zugesandt wird. Danach mit dem zugesandten Passwort einloggen und im Benutzer-CP Dein gewünschtes Passwort neu eingeben. Dieser Vorgang muss nur einmalig ausgeführt werden. Besten Dank für Dein Verständnis.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ghibli / QP4 statische Zündung - Zündmodule
#1
Hallo mal wieder ins Forum,

beschäftige mich derzeit mit den Weber/Marelli Teilen der Zündanlage statische Zündung. Die Originalteile unter der Bezeichnung Zündmodul Marelli BKL 3BD. Die Teile gibt es noch (bei den Lancia Integrale Spezialisten) jedoch zum schlappen Stückpreis von 199 Euro/Stück. Bei 6 verbauten im Ghibli sind das schlappe 1200 Euronen.

Habe mit einer Recherche eine Gleichteileliste aus einem JAguar-Forum gezogen (angeblich als Ersatz für die BKL 3B), siehe anbei.

Frage: Hat jemand hier schon mal einen Ersatz dieser Module von Hella / Beru o.ä. versucht?

Würde mich interessieren.

VG Veith


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
moin,

kurzes Update:

Problembeschreibung: Ghibli V6 läuft unruhig im LL, Motor hat gefühlt weniger Leistung im unteren / mittleren Drehzahlbereich (aka Notprogramm) und läuft unrund und starke Vibrationen speziell zwischen 2000 und 3000 U/min, hört sich an, als wenn 1 Zylinder fehlt. Keine Check Engine.

Test: Kompression auf allen 6 Pötten ok, alle Kerzen zünden, Kerzenbild eher hell aber gleichmäßig.

Verdacht: Zündmodule / Zündspulen.

Als erstes einen kompletten Satz Zündspulen aus einem Schlachter mit wenig KM verbaut. Symptome wie oben beschrieben abgeschwächt aber noch deutlich vorhanden. Als nöächstes den Kühlkörper / Träger samt 6x Zündmodulen ausgebaut. 2 Module auf der Unterseite zeigen starke Korrosion an den Masseschrauben zum Träger. Die Module selbst lassen sich nicht testen.

Testweise zwei Zündmodule aus der Gleichteileliste eingebaut (ZM061), bei den übrigen die Masseverbindung penibelst gereinigt.
Nach ca. 100 Testkilometern läuft das Auto nun wieder mit voller Leistung unten raus wie am ersten Tag, samt und seidig (ich rede vom 2L Ghibli). Vermutlich waren es die Massekontakte der Zündmodule. Werde jetzt dennoch die Gebrauchtteile komplett durch Neuteile ersetzen, da für relativ kleines Geld verfügbar und da diese Bauteile empfindlich auf Hitze reagieren und z.T. erratische Fehlerbilder bei Kälte / Hitze produzieren können:

Gleichteile Zündmodul: Siehe Liste oben, in jedem Fall funktionieren die BERU ZM061 (ca. 60 Euro/Stück)
Gleichteile Zündspule: Marelli-Champion BAE700 AK / BERU ZS323 (ca. 50 Euro/Stück)
Auf Verdacht und weil auch diese Bauteile 30 Jahre auf dem Buckel haben, noch die beiden MAP-Sensoren gegen Gleichteile aus dem FIAT Regal getauscht (Marelli 2.5 Bar) - funzt perfekt

Auto schnurrt wieder wie ein Kätzchen!

Guten Saisonmstart,
Veith
Zitieren
#3
Das liest man gerne und freut sich mit. Biggrin2
Grüße Harry
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste