Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo Gast
Das Forum wurde von der MyBB-Version 1.2.2 auf die aktuelle MyBB-Version 1.8.24. modifiziert womit alle Sicherheitslücken geschlossen wurden. Wichtig: Es könnte sein, dass Dein Passwort bei der Datenbankanpassung/-aktualisierung nicht mit übernommen werden konnte. Solltest Du bereits registriert gewesen sein, wurde Deine E-Mailadressen mit übernommen. Wenn Probleme beim Login bestehen (falsches Passwort), dann Bitte beim Login ein neues Passwort anfordern welches Dir an die bei der ursprünglichen Registrierung angegebene E-Mailadresse zugesandt wird. Danach mit dem zugesandten Passwort einloggen und im Benutzer-CP Dein gewünschtes Passwort neu eingeben. Dieser Vorgang muss nur einmalig ausgeführt werden. Besten Dank für Dein Verständnis.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
QP-V mit Skyhook - welches neue Fahrwerk??
#1
Hallo Gemeinde, ich habe einen M139 mit Skyhook BJ 2007, 20er Walzen mit Hancook Bereifung. Ich bin sehr zufrieden allerdings finde ich das Fahrwerk einfach zu weich für den Bomber. Als Vergleich habe ich noch einen A6 Avant mit Luftfederung der gefühlt einfach deutlich besser "liegt". Jetzt habe ich schon das Forum durchsucht aber nicht so recht was für den 139er gefunden. Als Idee habe ich das KW Gewindefahrwerk 3 oder als kleine Variante die KW Federn 28960-1 im Auge. Hat das Eine oder Andere schon mal jemand eingebaut und Erfahrungen damit?? Was dürfte dann der Einbau kosten? Kann man dann selbst das KW "nachjustieren" oder muss das dann immer beim Freundlichen gemacht werden? Eine Grube habe ich...

Danke für alle Tipps

Markus [font="Open Sans", sans-serif].[/font]
Zitieren
#2
Moin Markus,

Bei meinem 4200er hatte ich das KWv3 drinnen, wirklich nur dezent runter gedreht und die Druck und Zugeinstellung vom KW übernommen. Die Einstellungen kannst am Auto auf der Bühne machen. Das Ergebnis war ein Traum!

Von der Idee „nur Federn“ nimm mal lieber Abstand, das harmoniert in der Regel selten wirklich gut.

Beste Grüße,

Alex
Maserati 4200 Coupé Cambiocorsa - MY2005 in Vollausstattung (klick)
Zitieren
#3
Das Skyhook mal 15 mm runterschrauben und dann schauen.
bei meinem Spyder wie tag und Nacht.
Zitieren
#4
Wie jetzt, man kann ein Skyhook FW in der Höher verstellen? Wie das? Gibt es wie bei KW Hakenschlüssel dafür?
---
"Der Quattroporte ist wie ein zweijähriges Kind: meistens nervt es, aber wenn es dir jemand wegnehmen will... wirst du zum Killer" J. Clarkson 2012
Zitieren
#5
Ja, Es müsten die Nutmuttern 3 und 2 sein https://www.eurospares.co.uk/parts/maser...disk-28044

"Versione Sport" ist das Skyhook
Zitieren
#6
Tatsache, ich sehe es auf der Explosionszeichnung li.
Was ich aber nicht sehe, ist ein entsprechender Hakenschlüssel. Kann man evtl. auch den eines anderen Herstellers (KW, HR, xyz) dafür verwenden? Sind die Nutmuttern womöglich iwie standardisiert?
---
"Der Quattroporte ist wie ein zweijähriges Kind: meistens nervt es, aber wenn es dir jemand wegnehmen will... wirst du zum Killer" J. Clarkson 2012
Zitieren
#7
Natürlich kann man ein Skyhook runterschrauben. Da hilft ein einfacher Blick unter´s Auto. Gibt´s ein Gewinde am Dämpfer, dann lässt sich der Aufnahmeteller für die Feder verstellen.
Also bei meinem 3200 hatte ich zwar den kleineren aber nicht den größeren Hakenschlüssel. Den hab ich mir einfach aus einem Reststück Bleck geschnitten, hat ca. 5 Minuten gedauert und nichts gekostet. Ok. ein Sägeblatt für die Stichsäge... :)
Micha
Zitieren
#8
Hmmm ich hab mal mit dem Freundlichen telefoniert. Er sagte, dass der QPV ab 2007 zwar ein Skyhook hat, dieses aber ab dem Baujahr "mit ZF Getriebe" nicht mehr zu verstellen ist. Ich hab ein ZF drin. Zudem meinte er, dass die Gewindefahrwerke vorher das Auto zwar tiefer gelegt hätten, die Fahrcharakteristik aber nicht wesentlich veränderbar war. Auch nicht mit dem "Runterschrauben". Er wär dann einfach "nur" tiefer....
Zitieren
#9
Tja, wenn er meint.......
Ich habs gemacht und spüre den Unterschied. Im Sportmodus leicht weicheres Ansprechen, besserer Geradeauslauf und sieht besser aus.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste