Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo Gast
Das Forum wurde von der MyBB-Version 1.2.2 auf die aktuelle MyBB-Version 1.8.26. modifiziert womit alle Sicherheitslücken geschlossen wurden. Wichtig: Es könnte sein, dass Dein Passwort bei der Datenbankanpassung/-aktualisierung nicht mit übernommen werden konnte. Solltest Du bereits registriert gewesen sein, wurde Deine E-Mailadressen mit übernommen. Wenn Probleme beim Login bestehen (falsches Passwort), dann Bitte beim Login ein neues Passwort anfordern welches Dir an die bei der ursprünglichen Registrierung angegebene E-Mailadresse zugesandt wird. Danach mit dem zugesandten Passwort einloggen und im Benutzer-CP Dein gewünschtes Passwort neu eingeben. Dieser Vorgang muss nur einmalig ausgeführt werden. Besten Dank für Dein Verständnis.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
QP V hat den A….offen!
#1
Beim Auto heißt das ja wohl Kofferraum, aber das ist genauso ärgerlich.
Nämlich: beim Schließen der Klappe erfolgt normalerweise eine elektronisch veranlaßte Verriegelung, hörbar durch ein Geräusch der Verriegelungsmechanik.
Beim Betätigen der Gummi-Drucktaste in der Kofferraumblende wird der Verschluss mit dem gleichen Geräusch wieder geöffnet.

Jetzt hingegen schließt zwar der Haken des Deckels um die Öse in der Bordkante, aber die elektronische Verriegelung bleibt aus. Dafür läßt sich die Klappe auch nicht mehr anheben. Die Gummitaste bewirkt nichts. Na gut, den Haken kann man durch das mechanische Anheben des Bowdezugs, was normalerweise der Kofferraumschlüssel bewirkt, wieder lösen, damit die Klappe wieder angehoben werden kann.

Das Schlimme ist jetzt, daß die ausbleibende Verriegelungsautomatik am Kofferraum die gesamte Fahrzeugverriegelung außer Kraft setzt. D.h. der geschlossene, aber nicht fest verriegelte Koffer signalisiert im Display:Koffer offen. (Verbunden mit ständigem Piepsen während der Fahrt) Nicht nur das: auch das ganze Fahrzeug läßt sich nicht abschließen, weder mit FB noch mit Schlüssel. Auch die Tasten am Armaturenbrett bewirken nichts.

Anfangs half das etwas festere Zuknallen der Kofferklappe. Aber nur 2 mal. 
Die Fahrzeug-Verriegelung blinkert zwar lustig vor sich hin, wenn man mit Fb oder Schlüssel abschließen will, aber die Türen bleiben offen. Nur der Koffer ist zu, wenngleich nicht ganz fest.

Hat irgendwer einen Tip, wie das abzustellen ist ??

Gruß
Volker
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste